Tiersitter in Bonn
 Tierbetreuung und Wohnungsbetreuung  in Bonn


Hausbetreuung, Wohnungsbetreuung, Tierbetreuung bei Urlaub, Dienstreise oder anderer Abwesenheit.

 

Sichern Sie Ihr Haus und Ihre Wohnung gegen Einbruch in der Ferienzeit und bei längerer Abwesenheit.  Sieben Mal wird nach Angaben der Polizei derzeit in Bonn eingebrochen - und das täglich. 

 

- Sie sind auf Dienstreise;

 

- Sie sind im Urlaub; 

 

- Sie sind leider im Krankenhaus;

 

- Sie sind einige Zeit aus anderen Gründen nicht in Bonn. 

 

Sie fahren unbeschwert in den Urlaub, auf Dienstreise oder zur Kur, denn der Homesitter oder Tierbetreuer betreut Ihr Haus, Ihre Wohnung und Ihr Haustier.

Leistungen: 
Folgende Leistungen gehören zum Paket Haus-Service pro Hausbesuch: 
- 1 Kontrollgang durch Ihr Haus oder Ihre Wohnung  (Fenster, Türen, Keller-Kontrolle innen und außen);
- Briefkasten leeren, Rollläden bedienen;
- Zimmerpflanzen gießen, Gartenpflanzen und Balkonpflanzen wässern; 
- Mülltonnen-Service, Herausstellen und Hereinholen entsprechend der Abholtermine;
- ggf. Störfall-/Notfallmaßnahmen einleiten (Heizung, Unwetterschäden);
- Überprüfung Ihrer hauseigenen Alarmanlagen;
- Überprüfung Ihrer Hausanlagen (Heizung, Strom, Wasser); 
- auf Wunsch Abholung von Paketen, Post, Einschreiben;
-  ggf. Einsatz von Zeitschaltuhren;
- weitere Services sind nach Wunsch dazu buchbar. 
- Sie erhalten 1 sms/mail mit Zustandsmeldung pro Woche;

Eine Hausbetreuung kann individuell auf Ihren Bedarf, täglich, mehrmals täglich oder in angepassten Zeitintervallen gebucht werden. 
Sie haben das gute Gefühl, dass Ihr Haus, Ihre Wohnung und Ihr Haustier während dieser Zeit gut betreut und versorgt wird und können sich ganz dem Urlaub oder Ihren Aufgaben widmen.  

 

 Preis 15,00 Euro/Hausbesuch

 Nachmittags- und Abendtermine 17,00 Euro

 Weihnachten und Silvester  (21.12.2021 - 05.01.2022)  18,00 Euro/Hausbesuch

 Es werden keine Anfahrt- oder Abfahrtkosten berechnet (im Bonner Stadtgebiet linksrheinisch).

Betreuungsgebiet ist ausschließlich das Stadtgebiet von Bonn (linksrheinisch)

 

Alarmierend ist nach Angaben der Polizei Bonn die Zahl der steigenden Wohnungseinbrüche in Bonn gestiegen. Schwerpunkte sind derzeit der Innenstadtbereich, Endenich, Poppelsdorf, Kessenich, Dottendorf und Friesdorf, aber auch z.B. in Bad Godesberg steigt die Anzahl der Wohnungseinbrüche stark an.

 

Die Einbrecherbanden spezialisieren sich auch auf Bonner Villen und Mehrfamilienhäusern, in den tagsüber niemand zu Hause ist. Es werden Wohnungen bevorzugt, deren Bewohner augenscheinlich (Briefkasten, Licht, Jalousien) längere Zeit abwesend sind. 
Wichtig, wenn es in den Urlaub geht: Man muss einen belebten Eindruck in der Wohnung vermitteln. Ein Hausbetreuer und Homesitter kann täglich die Jalousien öffnen und später wieder schließen, das Licht über Nacht anlassen und den Briefkasten leeren. 
Lassen Sie Wohnung oder Haus bei längerer Abwesenheit durch Homesitter bewohnt erscheinen: Briefkasten leeren, Rollläden, Vorhänge, Beleuchtung, Radio und Fernseher unregelmäßig betätigen. 
Sie fahren unbeschwert in den Urlaub, auf Dienstreise oder zur Kur, denn der Homesitter oder Tierbetreuer betreut Ihr Haus, Ihre Wohnung und Ihr Haustier.

So können Sie sich ganz der Erholung oder Ihren Aufgaben widmen und haben das gute Gefühl, dass Ihr Haus oder Ihre Wohnung gut betreut und versorgt sind. 
Gern senden wir Ihnen ein individuelles Angebot zu und stellen uns persönlich bei Ihnen vor. 
Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Mail. Gern stellen wir uns  persönlich bei Ihnen vor und geben Ihnen eine Kopie unseres Personalausweises.

 

Mail an tiersitter-bonn@web.de